To top
3 Okt

DIY Miu Miu Ballerinas & Grobstrickpulli

DIY Miu Miu Ballerinas

Wohl kein Schuh löste in den letzten Wochen einen solchen Hype aus, wie die Schnür-Ballerinas von Miu Miu. Ich entdeckte sie beim Stöbern in einem Onlineshop und fand sie sofort interessant. Nachdem ich in den Tagen darauf sehr oft bei Instagram mit den süßen Teilen konfrontiert wurde, schloss ich sie immer mehr ins Herz. Ich fand die Idee mit den zwei verschiedenen Bändern an schlichten Ballerinas wirklich toll, deshalb entschloss  ich mich kurzer Hand dazu, meine ganz persönliche Version zu basteln. Heute möchte ich euch meine DIY Miu Miu Ballerinas zeigen. Außerdem verrate ich euch, wie auch ihr in Nullkommanichts den Trend tragen könnt, ohne mal eben 500 Euro zu verpulvern.

DIY Miu Miu Ballerinas

Ich muss zugeben, „Basteln“ kann man das Ganze nicht nennen. Ich bin bei Nike von This is Jane Wayne auf einen Beitrag gestoßen, in dem sie erklärt, wie sie sich ihre persönlichen DIY Miu Miu Ballerinas im Handumdrehen gezaubert hat.

DIY Miu Miu Ballerinas

So geht’s:

Kauft euch für jeden Fuß jeweils einen Meter schwarzes und einen Meter schwarz-weiß kariertes Band. Stellt euch mittig auf jedes der Bänder und wickelt es überkreuzt um euren Knöchel. Jetzt bindet ihr es vorne zur Schleife und steigt in ein paar schlichte Ballerinas und tadaaa – das war’s schon!

Zu meinen DIY Miu Miu Ballerinas trage ich die Jeans aus dem letzten Outfitpost und einen kuscheligen Grobstrickpulli.

Gerade befinde ich mich übrigens in den letzten Vorbereitungen für unsere Santorini-Reise, die heute Abend startet. Um live dabei zu sein, folgt mir bei Insta-Stories (twashion_com) oder Snapchat (twashion).

Was haltet ihr von den Miu Miu Ballerinas? Ist der Hype berechtigt oder findet ihr die Schuhe too much?

Ines Ballali
11 Comments

Leave a reply