To top
17 Jul

Hotel LINDEMANN’S – My Hotel during Fashion Week

Hotel Lindemann's

Die Fashion Week ist eine unheimlich anstrengende Zeit. Das habt ihr sicher schon von vielen gehört und das ist auch wirklich nicht übertrieben. Denn man ist tagsüber eigentlich immer auf den Beinen, wenn es blöd läuft auch noch auf unbequemen Schuhen und pendelt von Event zu Event. Umso wichtiger ist es, vorausgesetzt man wohnt nicht vor Ort, abends und auch zwischendurch ein gemütliches Fleckchen zu haben, an dem man sich entspannen, vielleicht etwas arbeiten und den Tag Revue passieren lassen kann. Diesmal war deshalb noch ein Hotel nötig, beim nächsten Mal kann ich mich dann einfach in unsere Wohnung verziehen. Ich durfte während der Fashion Week in Berlin letzte Woche das Hotel Lindemann’s bewohnen und möchte euch heute ein wenig darüber erzählen.

Hotel Lindemann’s

Ich kam gegen 15 Uhr in dem Hotel in Schöneberg an und durfte direkt mein Zimmer beziehen. Ich fühlte mich sofort wohl, denn das Zimmer war genau nach meinem Geschmack eingerichtet – schön schlicht in kühlen Farben. Der Boden war ein Traum (Ihr müsst wissen, in mir schlummert ein Bodenfetischist.), die Fensterfront mit tollen Blick über Berlin wunderschön und auch das Bad ließ keinen Wunsch offen. Ich packte erst einmal meinen Koffer aus und verteilte alles auf den Bügeln und in den Fächern.

Das Hotel Lindemann’s liegt nur wenige Bushaltestellen vom Potsdamer Platz entfernt, was unheimlich praktisch war, denn dort waren einige Veranstaltungen, die ich besuchte. Direkt vor der Hoteltür befindet sich die Bushaltestelle Göbenstraße und nur einige Gehminuten entfernt eine U-Bahn-Station. Kleine Supermärkte und Cafés befinden sich in fußläufiger Umgebung.

Hotel Lindemann's

Hotel Lindemann's

Hotel Lindemann's

Hotel Lindemann's

Am nächsten Tag freute ich mich schon beim Klingeln meines Weckers auf das bevorstehende Frühstück. Hotel-Frühstück ist für mich immer etwas ganz besonderes, denn man kann sich durch das ganze Buffet probieren und gut gesättigt in den Tag starten. Neben frischem Obst und Gemüse, was mir immer sehr wichtig ist, gab es frische Croissants, eine Müsli-Bar und für die deftigen auch Eier, Speck und Aufschnitt. Was ich besonders süß fand, waren die hübschen Details, mit denen das Buffet aufgebaut war: Es befanden sich zum Beispiel kleine Windbeutel in einem Miniatur-Einkaufswagen.

Hotel Lindemann's

Hotel Lindemann's

Vielen Dank an das Hotel Lindemann’s für die Einladung!

Ines Ballali
1 Comment
  • Alina

    Wow. tolles Hotel, das Design und die Einrichtung gefällt mir total gut.
    Klingt nach einem sehr angenehmen Aufenthalt <3
    Alina // alinacorona.de

    18. July 2017 at 15:54 Reply

Leave a reply