To top
28 Nov

Gucci Dionysus Lookalike & Rüschenpullover

Gucci Dionysus Lookalike

Ich bin ihr mal wieder verfallen, meiner Taschensucht. Diesmal wurde ich bei einem Modell schwach, das einer meiner Traumtaschen, der Gucci Dionysus Mini, zumindest in Form und Hardware sehr ähnelt. Außerdem möchte ich euch ein weiteres Lieblingsteil in meinem Kleiderschrank vorstellen. Dabei handelt es sich um einen sehr flauschigen Pullover mit wunderschönen Rüschen an den Ärmeln. Ich finde dieses süße Detail macht wirklich was her. Den kompletten Look zeige ich euch heute.

Gucci Dionysus Lookalike & Rüschenpullover

Zu der grauen Handtasche und dem camelfarbenen Pullover kombinierte ich eine schwarze Weste, sowie eine schwarze Skinny Jeans und nudefarbene Loafer. Da der Pullover wirklich warm hält, war kein weiterer Mantel nötig. Ich bin gespannt, wie oft ich diese Kombination noch tragen kann, ohne Frostbeulen zu riskieren.

Gucci Dionysus Lookalike

OUTFIT DETAILS

Bag: Sassyclassy (here),

Pullover: Shein (here), in pink (here), in gray (here)

Jeans: Esprit (similar here)

Vest: Asos (similar here)

Shoes: Next (similar here)

Gucci Dionysus Lookalike

Gucci Dionysus Lookalike

Gucci Dionysus Lookalike

Vorgestern feierten wir tatsächlich schon den ersten Advent. Es kommt mir so irreal vor, wenn ich darüber nachdenke. Seit ein paar Tagen stimme ich mich bereits mit Weihnachtsliedern auf die Adventszeit ein. Außerdem habe ich auch schon den ersten Weihnachtsmarktbesuch hinter mir. Ich liebe diese Zeit des Jahres. Seid ihr auch schon in Weihnachtsstimmung?

Ines Ballali
2 Comments
  • Bernd

    Mal wieder ein sehr gelungenes Outfit liebe Ines!
    Der Look steht dir wirklich super! 🙂

    Liebe Grüße
    Bernd – http://www.STYLEandFITNESS.de

    30. November 2016 at 11:16 Antworten
  • Tamara

    Ein ganz toller Look!
    Steht dir sehr gut 🙂
    Die Tasche ist wirklich ein Traum.
    Ich bin auch schon in Weihnachtsstimmung, war am Sonntag auch schon auf einem Weihnachtsmarkt 😀

    Liebste Grüße
    Tamara
    FASHIONLADYLOVES

    30. November 2016 at 17:58 Antworten

Leave a reply