To top
19 Jun

Schwarzes Kleid, Cut-Out Boots & Kenzo Bike Bag

Schwarzes Kleid

Diesen All-Black-Look trug ich letzte Woche auf dem Geburtstag einer Freundin. Ein schwarzes Kleid geht meiner Meinung nach immer, besonders, wenn es aus einem fließenden Stoff besteht.

Schwarzes Kleid, Cut-Out Boots & Kenzo Bike Bag

Ich muss zugeben, meine Kenzo-Tasche wurde in den letzten Monaten ein wenig vernachlässigt. Für dieses Outfit war sie allerdings perfekt, weshalb sie endlich mal wieder zum Einsatz kam. Unter dem Kleid trage ich, um es ein wenig aufzupeppen, ein Spitzen-Bralette und dazu Cut-Out Bikerboots, die sehr an die Ceinture Boots von Balenciaga erinnern (aber nur einen Bruchteil von ihnen gekostet haben.). So entsteht ein schöner Stilbruch, zu dem die cognacfarbene Tasche perfekt passt.

Schwarzes Kleid

OUTFIT DETAILS

Shoes: River Island (burgundy here)

Dress: Bardot (here)

Bralette: Oysho (here)

Sunnies: Prada (here)

Bag: Kenzo (similar here)

Schwarzes Kleid

Schwarzes Kleid

Schwarzes Kleid

Der BH ist übrigens wahnsinnig bequem und gerade für heiße Sommertage sehr gut geeignet. Er drückt nicht und ist sehr luftig, was ihn wirklich angenehm zu tragen macht. Außerdem macht er meiner Meinung nach echt was her und ist ein richtiger Hingucker. Die Schuhe kann ich ebenfalls nur empfehlen, denn sie sind die perfekte Alternative zu dem Designer-Modell. In bordeauxrot sind sie noch verfügbar, also schnell zugreifen. Und nun zu meinem Lieblingsteil, der Prada-Sonnenbrille: Ihr Muster ist etwas ganz besonderes und ich liebe die goldenen Details. Generell bin ich ein echter Sonnenbrillen-Fan. Wer noch?

Ines Ballali
2 Comments

Leave a reply