To top
8 Jun

GLADIATOR SANDALEN & WEIßES KLEID

Schon im Sommer 2010 schwebten Fashionistas auf Gladiator Sandalen durch die Gegend. Nachdem sie im Jahr 2012 endgültig begraben wurden (Also, die Sandalen!) ist es jetzt, ganze fünf Jahre später wieder so weit: Der Trend ist auferstanden und präsentiert sich noch energischer. Überall sieht man sie, beim Stadtbummel, in der Eisdiele, auf Festival-Wiesen. Kein Wunder, denn die Schuhe sind zum einen wunderbar bequem, zum anderen machen sie echt was her. Es gibt sie mit fast kniehoher Schnürung und in der Light-Version, wie in meinem Fall. Fragt ihr euch jetzt, wie ihr Gladiator Sandalen am besten kombiniert?...
Continue reading
1 Jun

COACHELLA OUTFIT

Festivals und ich waren nie so gute Freunde und werden es wohl auch niemals sein. Ich kann mich einfach nicht mit dem Gedanken anfreunden, in stickigen Zelten zu schlafen, dem Wetter ausgeliefert zu sein und mich eine Woche lang nur von Dosen-Ravioli und Softdrinks zu ernähren. So hart bin ich dann doch nicht drauf. Doch seit ich mich mit Modeblogs beschäftige, rückte Jahr für Jahr ein ganz bestimmtes Festival immer mehr in den Fokus der Branche: Das Coachella Valley Music and Arts Festival. Ich glaube es war im Jahr 2011, als in der Instyle eine große Fotostrecke mit Gillian Zinser abgedruckt war und ich beschloss irgendwann auch mal Teil dieses großen Spektakels in Indio, Kalifornien sein zu wollen. Anders als die...
Continue reading
29 Mai

CHEAPASSSUNGLASSES – QUALITÄT FÜR WENIG GELD

Es gab eine Zeit, da dachte ich, ich müsste für Sonnenbrillen viel Geld ausgeben, um gute Qualität zu bekommen und meine Augen optimal vor schädlichen UV-Strahlen zu schützen. Letzten Sommer kaufte ich zum ersten Mal seit langer Zeit eine günstigere Sonnenbrille und war sehr zufrieden. Seitdem schaue ich beim Brillenkauf nicht mehr nur auf die Marke, sondern in erster Linie auf guten UV-Schutz und tolles Design. Und jetzt stellt euch mal vor, ihr könntet diese beiden Dinge zu einem unschlagbar günstigen Preis bekommen!...
Continue reading
26 Mai

SCHLAGJEANS & PANAMA HUT

Alia | Nachdem ich nun jahrelang meinen Skinny-Jeans treu gewesen bin (Ok, ich gebe zu, es gab zwischendurch ein paar kleine Techtelmechtel mit dem ein oder anderen Boyfriend-Modell.) habe ich mich doch tatsächlich an eine Schlagjeans herangetraut. Das Modell mit dem Mega-Schlag kennt ihr vielleicht aus der H&M-Werbung, in der Daria Werbowy durch das in goldenes Licht getauchte Los Angeles schlendert. Als ich sie das erste Mal gesehen habe war klar: Die muss ich haben (Also, nicht Daria, sondern die Jeans.)!...
Continue reading
11 Mai

CULOTTES & TRAPEZ TASCHE

Alia | Das mit diesen Culottes ist schon so eine Sache: Schon allein beim Namen "Hosenrock" lief mir noch bis vor ein paar Wochen ein eiskalter Schauer über den Rücken. Einen ekelhafter klingenden Begriff findet man im Duden wohl nicht, was wahrscheinlich der Grund dafür ist, dass man in Magazinen und auf Blogs nicht von Hosenröcken, sondern nur von Culottes liest. In der zweiten Hälfte des Jahres 2014 erschienen die Teile wieder auf der modischen Bildfläche und haben mittlerweile auch mein Herz erobert....
Continue reading
5 Mai

SHORTS & SLIP-ONS IN MIAMI BEACH

Ines | 25 °C in weiten Teilen Deutschlands - allerhöchste Zeit für ein richtiges Sommer-Outfit hier auf dem Blog. Dieses trug ich in Miami sehr gern. Weiße Shorts, ein leichtes Camisole und meine liebsten Slip-ons dazu - mehr braucht es nicht für einen entspannten, sommerlichen Look. Ich freue mich schon wie verrückt auf die Zeit, in der man das auch hierzulande tragen kann. ...
Continue reading
20 Apr

SAFARI KLEID & CHANEL BOY BAG COPYCAT

Ines | Endlich ist die Strumpfhosen-Saison vorbei und wir können wieder unsere Beine zeigen ohne dabei einen Kälteschock zu riskieren. Das Safari-Kleid ist einer der Sommertrends schlechthin. Hier kombiniere ich zu einem beige-braunen Exemplar den langen Mantel in Knallgelb, den ihr schon aus diesem Outfit kennt. Durch die Stan Smith von Adidas wird daraus wieder einmal, wie so oft in letzter Zeit, ein typischer Ines-Look. Als Accessoires wähle ich eine verspiegelte Sonnenbrille mit runden Gläsern, ein paar gelayerte Ketten, meine Daniel Wellington Uhr und eine Boy Bag Copycat, womit wir auch schon beim Thema wären. Chanel hat mit der Boy Bag im Jahr 2014 einen echten Hype ausgelöst. An nahezu jeder Schulter baumelt das kettenverzierte, rockige Taschenmodell und löste bei mir...
Continue reading
14 Apr

INES VS. ALIA: DIE BOYFRIEND JEANS

Mit diesem Beitrag möchte ich eine neue Kategorie auf dem Blog einführen: Ines vs. Alia. Ihr wisst ja, Ines und Alia kommen was ihre Outfitwahl angeht einfach nicht auf einen grünen Zweig. Während Ines es am liebsten sportlich und cool mag, kleidet Alia sich gerne feminin und schick. Dennoch tragen sie die selben Kleidungsstücke, nur eben anders kombiniert. In der Kategorie Ines vs. Alia zeige ich euch wie ihr ein Teil auf verschiedene Arten stylen könnt. Los geht es heute mit der Boyfriend Jeans. Jeder kennt sie, nicht jeder mag sie. Ines und Alia sind beide große Fans der weiten, nach Möglichkeit zerlöcherten Jeans. Sie passt in der richtigen Kombination sowohl super zu Freizeitaktivitäten als auch zu Partys. Ines' Interpretation des Boyfriend Jeans...
Continue reading
12 Apr

MIDI ROCK & NUDE PUMPS IN MIAMI

Alia | Das hier ist sicher das Outfit, das am allerwenigsten nach Miami Beach passt. Der Dresscode dort ist nämlich eher casual als chic - Ines hatte hier also deutlich öfter ihren Auftritt als Alia. Die Fotos sind in der Nähe unseres Hotels entstanden und nach dem Shooten bin ich schnell noch einmal zurück ins Hotelzimmer gegangen und habe mir Flip Flops angezogen. Trotzdem mag ich diesen Look sehr. Wie kombiniert man einen Midi Rock? Ein Midi Rock ist nicht gerade das figurschmeichelndste Kleidungsstück, das wir in unseren Schränken finden können, denn durch seine besondere Länge zaubert er, vorausgesetzt man kombiniert ihn falsch, eher kurze Stummel- als lange Gazellenbeine. Es gilt also die Devise: Betont eure Weiblichkeit! Optimal wäre ein enges Oberteil. Solltet...
Continue reading