To top
8 Feb

Fashion Week Outfit with Sneakers, Fake Fur Coat & Chloé Marcie Mini

Am zweiten Tag der Fashion Week stand das Grazia Pop-Up Breakfast an und ich konnte nicht anders, als zumindest für diese Veranstaltung am Vormittag in Sneakers zu schlüpfen. Damit das Fashion Week Outfit mit Sneakers aber nicht zu langweilig war, entschied ich mich für einen Mantel, in dem ich wie ein großes, kuscheliges Schaf mit zu viel Wolle aussah.

Fashion Week Outfit mit Sneakers

OUTFIT DETAILS

Shoes: Adidas (here)

Pants: H&M (similar here)

Blouse: H&M (similar here)

Knit: Asos (similar here)

Coat: Asos (here)

Bag: Chloé (here)

Bei diesem Look standen Pastellfarben ganz klar im Vordergrund. Zu den cremefarbenen Sneakers kombinierte ich eine leichte Hose in Rosé (Pssst: Ich trug darunter eine absolut unsexy Nylonstrumpfhose, weil ich sonst vermutlich den Kältetod gestorben wäre.) und einen Layer-Look aus Trompetenärmel-Bluse und Rüschenpulli sowie meine Chloé Marcie Mini. Der Mantel machte den Bonbon-Look komplett und ich handelte mir ziemlich viele Blicke von Passanten ein, die ich unglücklicherweise nicht richtig deuten konnte. Auf den Fashion Week Veranstaltungen fiel ich damit aber natürlich überhaupt nicht auf – mein Glück.

Als ich dieses Fashion Week Outfit zusammenstellte, plante ich eigentlich, roségoldene Pumps dazu anzuziehen. Als ich sie mir am Morgen aber an meine vom Vortag sehr beanspruchten Füße schnallte, war mir schnell klar, dass das einfach nicht geht. Ich hatte bei jedem Schritt Schmerzen, weshalb die Sneakers herhalten mussten – im Nachhinein eine gute Entscheidung, wie ich finde.

Ines Ballali
1 Comment

Leave a reply