To top
1 Mar

Vans Oldskool Platform, Lackhose & Puffer Jacke

Seit Monaten schleiche ich nun schon um die Vans Oldskool Platform herum und vor ein paar Tagen sind sie endlich bei mir eingezogen. Aus irgendeinem Grund war mir die Sohle der normalen Vans Oldskool zu schmal, seit ich das Plateau-Modell zum ersten Mal gesehen habe. Bei den Schuhen handelt es sich um echte Klassiker, mit denen wir schon in unserer Jugend herumgeschlurft sind und ich musste sie einfach haben. Wie das Outfit aussah, mit dem ich sie das erste Mal trug seht ihr nach dem Klick.

Vans Oldskool Platform, Lackhose & Puffer Jacke

OUTFIT DETAILS

Shoes: Vans (here)

Pants: H&M (similar here)

Pullover: H&M (similar here)

Jacket: H&M (similar here)

Bag: Zara

So und jetzt Hände hoch, wer diese eisigen Temperaturen auch nicht mehr ab haben kann! Jeden Morgen auf dem Weg zur Arbeit friere ich einmal komplett ein und taue erst nach dem Morgentee im Büro wieder auf. Ja, ich weiß, der Februar ist nunmal der kälteste Monat. Und ja, ich weiß, der Winter ist noch lang nicht vorbei. Aber muss es denn jetzt nochmal so runterkühlen, dass nach fünf Minuten draußen das Sprechen aufgrund eines eingefrorenen Gesicht nicht mehr möglich ist? Ich hoffe Petrus erhört mich und ist bald ein wenig gnädig mit uns.

Bis dahin müssen Jacken wie diese her. Die Puffer Jacke in frühlingshaftem Pfirsichpink/-rot war ein Sale Schnapper und die Lackhose kennt ihr bereits. Dazu trage ich meine neuen Vans Oldskool Platform, die wie ich finde perfekt mit dem Rest harmonieren. So, und jetzt seid ihr dran: Gibt es auch Kleidungsstücke, um die ihr schon lange Zeit kreist und sie bis jetzt noch nicht gekauft habt? Oder erfüllt ihr euch eure Wünsche immer direkt? Schreibt mir das gerne mal in die Kommentare.

Ines Ballali
1 Comment

Leave a reply