To top
9 Apr

Kerastase Chronologiste – Luxus für die Haare

Kerastase Chronologiste

Wenn ihr meinen Blog schon länger verfolgt, kennt ihr meine Liebe für die Haarprodukte von Kérastase. Wie ich bereits in diesem oder diesem Beitrag erzählt habe, sind meine Haare alles andere als pflegeleicht und benötigen neben sehr viel Geduld auch unglaublich viel Pflege. Vor einiger Zeit trudelte ein Paket mit der neuen Kerastase Chronologiste Serie bei mir ein, die ich in den letzten Wochen auf Herz und Nieren getestet habe. In diesem Beitrag möchte ich euch von meinen Erfahrungen berichten.

Kerastase Chronologiste – Luxus für die Haare

Der Onlineshop Libuté war so freundlich und stellte mir die Produkte zur Verfügung. Ich testete das Shampoo, die Haarmaske und das Duftöl. Schon mal vorab: Ich bin sehr empfindlich, was Gerüche angeht und kann mich auf neue Düfte nur sehr schlecht einstellen. Bei dieser Serie war ich allerdings schon überzeugt, als ich nur das Paket öffnete, denn schon da strömte mir ein angenehmer Duft entgegen.

Zur Serie selbst bleibt zu sagen, dass sie eigentlich für älter werdendes Haar entwickelt wurde. Gut, man kann sich jetzt darüber streiten, ob die Haare einer 25-jährigen schon im Alterungsprozess stecken. Da ich allerdings, wie weiter oben bereits beschrieben, sehr störrisches Haar habe, kann eine Extraportion Pflege ja nicht schaden, dachte ich mir. Nun zu den Produkten.

Das Shampoo

Das Shampoo hat laut Beschreibung eine tiefenreinigende Wirkung und sorgt dennoch für Glanz und Feuchtigkeit. Eine super Kombination, die sich auch tatsächlich nach der ersten Anwendung äußerte. Aber eventuell lag das auch an dem weiteren Produkt, das ich bei der Haarwäsche verwendet habe…

Die Haarmaske

Ihr kennt das Prinzip: Einmal pro Woche für 10 Minuten auf dem vorher gewaschenen handtuchtrockenen Haar einwirken lassen und wieder ausspülen. Meine Haare waren nach dem Föhnen wunderbar geschmeidig und fühlten sich sowohl blitzsauber als auch sehr, sehr gepflegt an. Die ersten beiden Produkte konnten also schon mal überzeugen.

Das Parfum-Öl

Ihr glaubt nicht, wie es mich in den Fingern kitzelte, als ich von diesem Produkt las. Ein Haaröl, das noch dazu wunderbar duften sollte – genau mein Ding. Und es ist tatsächlich mehr Parfum als Haaröl. Zumindest verwende ich es als solches. Wie weiter oben bereits erwähnt bin ich ein kleiner Duft-Diktator und wähle sowohl meine Parfums als auch alle anderen Produkte, die duften mit seeehr viel Bedacht. Ich bin auch kein Mensch, der täglich dasselbe Parfum trägt. Deshalb darf das Öl immer dann auf meine Haare, wenn mir nach dem Duft ist. Und ich verzichte dann tatsächlich vollständig auf jegliches weitere Parfum. Die pflegende Wirkung des enthaltenen Arganöls ist eine tolle Begleiterscheinung. Den Duft würde ich als erdig, pudrig und eher schwer bezeichnen – also perfekt passend zum gesamten Look and Feel der Serie.

Alles in allem hat mich die Kerastase Chronologiste Serie, wie alle anderen Produkte der Marke mal wieder rundum überzeugt. Bei Libuté bekommt ihr Kérastase zum günstigen Preis. Vielen Dank an das Team für die nette Kooperation!

In freundlicher Zusammenarbeit mit Libuté.

 

Ines Ballali
No Comments

Leave a reply